Leipzig goes Hypezig

Eine Stadt blüht auf

 

Medien weltweit verliehen Leipzig den Titel als das neue oder gar bessere Berlin. Beachtet man die immense Entwicklung in den letzten Jahren, ist „Hypezig“ kein Modewort mehr, sondern zur Tatsache geworden. Leipzig hat sich zurück zur alten Pracht und Größe verwandelt. Es hat jedoch eine Weile gedauert. Die Hoffnung, dass die Messestadt nach der Wende erblühen wird, war hoch, jedoch vorerst vergeblich. Vielmehr verließen in den 1990er Jahren massenhaft Menschen die Stadt. Der Industriestandort verlor nahezu hunderttausend Arbeitsplätze und die Arbeitslosenrate lag bei 20 %.  

Das Blatt hat sich gewendet 

Mittlerweile ist Leben nach Leipzig zurückgekehrt. Die Stadt zählt zu den schnellst wachsenden in Deutschland. In den vergangenen Jahren ist die Einwohnerzahl um 10.000 bis 15.000 jährlich gestiegen und liegt nun knapp unter der 600.000 Marke. Seit 2014 wurden mehr Geburten als Sterbefälle verzeichnet. Man rechnet mit mindestens 680.000 Einwohner bis 2030. Die Ansiedlung von Werken wie BMW und Porsche, die Niederlassung von Unternehmen wie Amazon, DHL und eBay, aber auch die Verwandlung von leerstehenden Industriegebäuden in bunte Kunsthallen, sorgten unter anderem für dynamischen Aufschwung.

Parallel kann man ein stetiges Wachstum der Leipziger Hochschullandschaft beobachten. Immer mehr ausländische Studenten zieht es in die Messestadt. Dadurch ergibt sich ein Gesamtanstieg von 8,8 % in den letzten Jahren. Leipzig wird sowohl jünger als auch vielfältiger. Mehr noch: Leipzig ist zu einem Wunschort für viele junge Unternehmen und Künstler geworden, die das enorme Potenzial der Stadt für sich erkannt haben.

Kaffee

Investitionen in Grünflächen und Radwege seitens der Stadt tragen zu guten Lebensbedingungen bei. Die Renaturierung der ehemaligen Braunkohleabbaugebiete im direkten Stadt-Umland erhöhen die Lebensqualität ebenfalls deutlich. 

Von Erfahrungen profitieren

Bei diesen Entwicklungen fühlen sich viele an Berlin erinnert. Auch die S IMMO erkennt deutliche Parallelen zur deutschen Hauptstadt. Durch den rechtzeitigen Markteintritt in Berlin konnte die Gesellschaft erfolgreich bereits zu Beginn des Aufschwungs am Markt Fuß fassen und die Wertentwicklung vorantreiben. Leipzig bietet ähnliches Potenzial und die Erfahrungen aus Berlin haben bewiesen, dass diese Trends belastbar sind, wenn man sie rechtzeitig erkennt. Leipzig hat sich für die nächsten Jahre perfekt positioniert und die S IMMO wird als kompetenter Marktkenner vom Aufschwung profitieren.